Sensationswein für die Schatzkammer!



Am 04.10.2022 bekamen wir Zuwachs für unsere Schatzkammer. Reinhard Antes, einer der bekanntesten Rebzüchter Deutschlands, brachte uns bei seinem Besuch in Geisenheim einige Schätze der Bergsträsser Winzer mit, die in unserer Schatzkammer nun ein neues Zuhause gefunden haben.

Unter Anderem ein Sensationswein: Eine 2006er Müller-Thurgau Trockenbeerenauslese mit einem unglaublichen Mostgewicht von 304 Grad Oechsle! Damit erreichten Sie das höchste jemals gemessene Mostgewicht an der Hessischen Bergstraße. Diese TBA wurde im 125. Jubiläumsjahr der Rebsorte hergestellt und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen!

Die Geburtsstunde der Rebsorte war 1882 in den Mauern der Forschungsanstalt Geisenheim vom Schweizer Rebzüchter Hermann Müller.

Bei der Lese des Sensationsweins kamen 110 Liter Rebensaft zusammen, welche unter der Beteiligung der Familien Rothermel, Röder und Reinhard & Helmut Antes gelesen wurden. Die Beeren wurden einzeln vom Stielgerüst entfernt, was ein unglaublicher Arbeitsaufwand ist. So schafften die Erntehelfer circa 1 Kg Trauben pro Stunde.

Wir sind Herrn Antes unglaublich dankbar, dass wir so einen besonderen Wein in unsere Schatzkammer einlagern dürfen.















22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen